Degenhart-Systeme Fronthydraulik im Allgäu

Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner,

wir hoffen, es geht Ihnen und Ihrer Familie gut. Auch in den aktuell besonders herausfordernden Zeiten ist es uns ein Anliegen, Ihnen als zuverlässiger Partner zur Seite zu stehen.

Unter Berücksichtigung der Sicherheit unserer MitarbeiterInnen und ihren Familien sind wir auch weiterhin wie gewohnt für Sie erreichbar und setzen unsere Services für Sie mit vollem Einsatz fort.
Unser Geschäftsbetrieb wird durch zahlreiche strategische Lieferanten unterstützt.
Wir stehen in ständigem Kontakt mit allen, um Ihnen weiterhin unseren bestmöglichen Lieferservice zusichern zu können.

Sie erreichen uns wie gewohnt von:
Montag bis Donnerstag 8.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.30 Uhr
Freitag 8.00 Uhr - 14.30 Uhr

 

Maßstab für Flexibilität und zukunftsweisende Technik

Als Anfang 1976 die Firma Ernst Degenhart einen Frontkraftheber in Verbindung mit einer Frontzapfwelle für John Deere Traktoren anbot, war das Zeitalter der Frontkraftheber am Standardschlepper eingeleitet. Heute ist die Firma Ernst Degenhart GmbH, Handelshaus und Spezialist für Frontsysteme und Leistungsprüfstände. Die Firma Degenhart vertreibt Frontkraftheber und Frontzapfwellen für alle namhaften Traktorhersteller sowie die neuste Generation der Froment SIGMA Leistungsprüfstände. Wir bieten unseren Kunden zukunftsweisende Technik, die höchsten Bedürfnissen gerecht wird.

 

Sigma 50 / 60 Leistungsprüfstand

Der Sigma 50 / 60 ist der einzige Leistungsprüfstand, der die vom Hersteller vorgegebenen Parameter, Leistung sowie Zeit, für das Freibrennen des Rußpartikelfilters erfüllt! Unser Leistungsprüfstand basiert auf dem Prinzip einer 3-Phasen-Wechselstrom Lichtmaschine. Die Temperatur entsteht außerhalb, in den Loadbanks, diese werden durch Ventilatoren separat ständig gekühlt. Ein Unterbrechen des Leistungstestes ist dadurch jederzeit möglich. Am Leistungsprüfstand Sigma 50 / 60 erfolgt die Messung elektronisch. Es werden Volt und Amper in kW umgerechnet. Bei den von den Marktbegleitern angebotenen Wirbelstrombremsen wird durch einen Dehnstreifen gemessen, daher empfiehlt der Hersteller eine häufige Kalibrierung.

 

Frontkraftheber und Frontzapfwelle

Die Frontkraftheber sind den Leistungsmerkmalen der Traktoren spezifisch angepasst. Formschön integriert, maximale Passgenauigkeit und perfekte Qualität sind grundlegende Bausteine der Fronthydraulik Serie. Der stabile und kompakte Frontkraftheber ermöglicht Arbeiten bis an die Schlepperleistungsgrenze. Die außergewöhnliche Wendigkeit des Traktors in Verbindung mit dem Degenhart Frontkraftheber bleibt bestehen. Die stabilen Unterlenker lassen sich durch Umstecken eines Bolzens in drei Positionen einstellen: Starr – Pendelausgleich und Transportstellung. Der Degenhart Frontkraftheber, leistungsstark und hubsicher. Ein starkes Stück Technik für die Arbeit im Feld..

Die Frontzapfwellen für Traktoren überzeugen durch höchste Belastbarkeit und maximale Zuverlässigkeit. Die im Ölbad geräuschlos laufende Lamellenkupplung mit integrierter Anlaufverzögerung im Frontzapfwellengetriebe bildet eine geschlossene Einheit. Die Frontzapfwelle arbeitet daher unabhängig vom Hydrauliksystem des Schleppers. Die geteilte Antriebswelle sorgt für eine kurze Standzeit der Maschine beim Riemenwechsel und bei Wartungsarbeiten. Die Degenhart Frontzapfwelle, höchste Qualität, modernste Technik zum fairen Preis. Alle Frontkraftheber und Frontzapfwellen sind einfach und problemlos nachrüstbar. Sie überzeugen durch eine einfache und zeitsparende Montage.

 


 

John Deere 3033R - 3038R - 3045R

 

Frontkraftheber:
- Hubkraft 1,1 to.
- Pulverbeschichtet
- 2 doppelwirkende Hubzylinder
- Unterlenker wahlweise Kat. 0 / 1
- Anhängevorrichtung
- Multiventil EW/DW oder gesperrt
- Hydraulikschläuche bis zum original Steuergerät
- Oberlenker Kat. 1
- Komplett mit Montagesatz

Frontzapfwelle:
- Drehzahl 1000 U/min i=2,37:1
- Drehzahl 2000 U/min i=1,21:1
- Max. Leistung 47kW
- Drehrichtung wahlweise rechts / links 
- Elektro. hydr. Einschaltung über Magnetventil
- Geräte schonender Anlauf durch hydr. Anfahrsteuerung
- Im Ölbad geräuschlos laufende Lamellenkupplung
- Eigene Ölversorgung mit Kolbenpumpe
- Komplett mit Montagesatz


 

John Deere 4049R/M - 4066R/M

 

Frontkraftheber:
- Hubkraft 1,7 to.
- Pulverbeschichtet
- 2 doppelwirkende Hubzylinder
- Unterlenker wahlweise Kat. 0 / 1
- Anhängevorrichtung
- Multiventil EW/DW oder gesperrt
- Hydraulikschläuche bis zum original Steuergerät
- Oberlenker Kat. 1
- Komplett mit Montagesatz

Frontzapfwelle:
- Drehzahl 1000 U/min i=2,37:1
- Drehzahl 2000 U/min i=1,21:1
- Max. Leistung 47kW
- Drehrichtung wahlweise rechts / links
- Elektro. hydr. Einschaltung über Magnetventil
- Geräte schonender Anlauf durch hydr. Anfahrsteuerung
- Im Ölbad geräuschlos laufende Lamellenkupplung
- Eigene Ölversorgung mit Kolbenpumpe
- Komplett mit Montagesatz


 

John Deere 6230R - 6250R

 

Frontkraftheber:
- Hubkraft 5,0 to.
- geschweißte Rahmenbauweise
- Pulverbeschichtet
- 2 doppelwirkende Hubzylinder
- Schwinge aus spezieller Gusslegierung
- Walterscheid-Schnellkuppler Kat. 3L
- Stabile Unterlenker, werkzeuglos leicht hochklappbar, mit Pendelausgleich
- Anhängevorrichtung
- Multiventil EW/DW oder gesperrt
- Hydraulikschläuche bis zum original E-SCV-Steuergerät
- Oberlenker Kat. 2 stehend
- Komplett mit Montagesatz

Frontzapfwelle:
- 186 mm Wellenversatz, i=1,93:1
- Max. Leistung 147kW, zulässige Dauerleistung 110kW
- Drehzahl 1000 U/min, in Fahrtrichtung rechtsdrehend
- Zapfwellenstummel nach rechts / links verdrehbar
- Elektro. hydr. Einschaltung über Magnetventil
- Geräte schonender Anlauf durch hydr. Anfahrsteuerung
- Im Ölbad geräuschlos laufende Lamellenkupplung
- Eigene Ölversorgung mit Kolbenpumpe
- Komplett mit Montagesatz
- Später problemlos nachrüstbar

© 2020 Degenhart-Systeme