Degenhart-Systeme Fronthydraulik im Allgäu

Frontkraftheber Fendt 207 - 211 VARIO

für 207-208-209-210-211 Vario

Technische Daten:
- Hubkraft 2,4 to.
- Geschraubte Rahmenbauweise
- 2K Lackierung
- 2 doppelwirkende Hubzylinder
- Geschweißte Schwinge
- Walterscheid-Schnellkuppler Kat. 2
- Stabile Unterlenker, werkzeuglos leicht hochklappbar,
mit Pendelausgleich
- Anhängevorrichtung
- Multiventil EW/DW oder gesperrt
- Hydraulikschläuche bis zum original Steuergerät
- Oberlenker Kat.2 stehend
- Komplett mit Montagesatz

Montagezeit:
- ca. 4 Stunden
- FKH wird komplett vormontiert geliefert

Bestellhinweis:
Bitte geben Sie bei der Bestellung folgende Daten an:
- Baujahr:
- Frontlader: Nein/Ja, Hersteller/Typ:
- Druckluftanlage: Ja/Nein
- Klimaanlage: Ja/Nein
- gef. VA: Ja/Nein

Info:
Evt. entstehende Kosten für Anpassungsarbeiten bei
Frontlader-Kraftheber Kombinationen, werden nicht
erstattet.

Frontzapfwelle Fendt 207 - 211 VARIO

für 207 - 208 - 209 - 210 - 211 P/Vario
ab MY09 bis FendtOne
*** nur mit original Fendt FKH ***

Technische Daten:
- 125 mm Wellenversatz, i=1,94:1
- Max. Leistung 88kW, zulässige Dauerleistung 50kW
- Drehzahl 1000 U/min, in Fahrtrichtung rechtsdrehend
- Zapfwellenstummel nach rechts / links verdrehbar
- Elektro. hydr. Einschaltung über Magnetventil
- Geräte schonender Anlauf durch hydr. Anfahrsteuerung
- Im Ölbad geräuschlos laufende Lamellenkupplung
- Eigene Ölversorgung mit Kolbenpumpe
- Komplett mit Montagesatz
- Später problemlos nachrüstbar

Montagezeit:
- ca. 6 Stunden

Bestellhinweis:
Bitte geben Sie bei der Bestellung folgende Daten an:
- Baujahr:
- Druckluftanlage: Ja/Nein
- Klimaanlage: Ja/Nein
- gef. VA: Ja/Nein
- Abgasstufe:
- Fahrgestellnr.:

Info:
Bei der Nachrüstung der FZW unbedingt die Seriennummer
sowie den Hersteller des FKH angeben.

Frontzapfwelle Fendt 207 - 211 VARIO

für 207-208-209-210-211 Vario

Technische Daten:
- 125 mm Wellenversatz, i=2,06:1
- Max. Leistung 74kW, zulässige Dauerleistung 55kW
- Drehzahl 1000 U/min, in Fahrtrichtung rechtsdrehend
- Zapfwellenstummel nach rechts / links verdrehbar
- Elektro. hydr. Einschaltung über Magnetventil
- Geräte schonender Anlauf durch hydr. Anfahrsteuerung
- Im Ölbad geräuschlos laufende Lamellenkupplung
- Eigene Ölversorgung mit Kolbenpumpe
- Komplett mit Montagesatz
- Später problemlos nachrüstbar

Montagezeit:
- ca. 4 Stunden

Info:
Der Drehzahlsensor ist nicht in unserem Lieferumfang enthalten.
Der Sensor muss Original bei Fendt bestellt werden.
Ohne Drehzahlgeber ist keine Funktion der FZW gegeben.

Bei der Nachrüstung der FZW unbedingt die Seriennummer
sowie den Hersteller des FKH angeben.

© 2023 Degenhart-Systeme