Sigma Dynamometer Handgerät

Der Sigma-Dynamometer von Froment

Dem Sigma-Dynamometer von Froment liegt das physikalische Prinzip der „Stromerzeugung“, unter Berücksichtigung von aufgewandter Kraft, in Relation zu einem stufenlos ansteigendem Stromverbrauch zu Grunde. Hierbei wird durch Rotation (Zapfwelle) Strom erzeugt und an die Loadbanks (Verbraucher) abgegeben, welche einen stufenlos steigenden Verbrauch simulieren. Die dabei erzeugte Leistung wird in PS/kW umgerechnet und sofort als Wärmeenergie über einen großen Lüfter abgebaut. Das enorme Problem der Überhitzung (Retarder) ist somit ausgeschlossen. Ein langwieriger „Nachlauf“, um angestaute Hitze abzubauen, entfällt komplett. Dadurch kann der Test bei etwaigen Komplika­tionen (Leckage o.ä.) sofort unterbrochen werden, ohne das Gerät oder den Schlepper zu gefährden.

Da dieses Konzept bei jedem Testlauf identisch ist, wird kein spezielles Kalibrieren auf den Schleppertyp benötigt, sondern lediglich ein Stromanschluss (220 V) zum Starten des Tests gebraucht, was einen sehr zeitnahen und kundenfreundlichen Test ermöglicht. Die kompakte und moderne Bauweise des Sigma-Leistungsprüfstandes, sowie das geringe Gewicht der rotierenden Masse erlaubt es, unter anderem auch kleinere Maschinen zu testen, was unter Verwendung eines gewöhnlichen Rotors/Retarders (Wirbelstrombremse) nicht möglich wäre, da kleinere Maschinen auf Grund der Massenträgheit des Retarders schlichtweg abgewürgt würden.

Um die Flexibilität des Geräts zu gewährleisten, ist serien­mäßig ein Wechselgetriebe verbaut. Dieses kann durch einfachen und schnellen Umbau ein breites Spektrum an Drehzahlbereichen abdecken (siehe Tabelle). Außerdem ist der Sigma Dynamometer in jeder Ausführung auch mit Fahrwerk erhältlich, was einen Test direkt beim Kunden ermöglicht. Weiteres optionales Zubehör die Diagnose Software (Anwendung auf PC), mit der Tests dem Kundenschlepper zugeordnet und eine umfangreiche Datenbank erstellt werden kann.

Download

Sigma 50/60 Leistungsprüfstand

Download
Sigma Dynamometer Software

PC Software & Ausdruck

Mit der umfangreichen PC Software können sie alle Daten des Kunden, der Maschine und des Dynamometertestes übersichtlich und zu jeder Zeit abrufbar archivieren. In der großen analogen und digitalen Anzeige lassen sich die Drehmomentkurve, kW (PS) Kurve und Zapfwellendrehzahl präzise ablesen.

Die PC Software ermöglicht darüber hinaus die Darstellung der Daten als detaillierte Farbgrafiken und Tabelle, die entweder als Ausdruck oder elektronische Datei erzeugt werden kann. Sie können eine umfassende Testbibliothek erstellen, die Prüfkkriterien, Traktormodelle und Kundendaten enthält. Darüber hinaus können Sie jeweils zwei in der Bibliothek enthaltene Testergebnisse vergleichen und die Testkurven übereinanderlegen. Diese Daten können leicht exportiert und dem Kunden mitgegeben werden oder bei technischen bzw. garantiebezogenen Fragen zu ausführlichen Analysen herangezogen werden.

Sigma Dynamometer von Froment

Ihre Vorteile & technische Informationen

  • Höchste Mobilität und Manövrierfähigkeit
  • Komfort schon beim Ankuppeln
  • 3 Zapfwellenprofile wählbar
  • Stromanschluss 220 V
  • Effektive Kühlung, keine Überhitzung möglich
  • Bedienung über Laptop oder Handelement
  • Selbsterklärende Benutzeroberfläche
  • Motortest bis in Grenzbereiche
  • Ermittlung der Maximalleistung
  • Aussagekräftiger Automatiktest
  • mit gleichbleibenden Bedingungen
  • Testergebnisse / Speichern / Ausdrucken
  • Schnelles herunterfahren, keine Abkühlphase
  • Verschiedene Sprachen wählbar
  • Umfangreiches Kundenarchiv mit Testvergleich
  • Große Auswahl an Einstellungsmöglichkeiten
  • Leichter Im- und Export von Testergebnissen
  • Links- und rechtsdrehend
  • Test über Zapfwellen- und Motordrehzahlen
  • Intelligentes Bedienelement
  • DynaTest PC Software

Froment Sigma 50

max. Leistung380 kW / 515 PS

max. Drehmoment

3170 Nm
Technische Daten270-1250 U/min - 380kW/515PS bei 1000 U/min /
3170Nm bei  800 U/min
Leistungsbereich bei 20°C Umgebungstemperaturbei 340kW/460PS - 50 Minuten Dauerbelastung
bei 300kW/405PS - 180 Minuten Dauerbelastung
bei 240kW/325PS - konstante Dauerbelastung
Leistungsbereich bei 40°C Umgebungstemperaturbei 340kW/460PS - 25 Minuten Dauerbelastung
bei 300kW/405PS - 90 Minuten Dauerbelastung
bei 240kW/325PS - konstante Dauerbelastung

Froment Sigma 60

max. Leistung500 kW / 680 PS

max. Drehmoment

4150 Nm
Technische Daten270-1250 U/min - 500kW/680PS bei 1000 U/min /
4150Nm bei  800 U/min
Leistungsbereich bei 20°C Umgebungstemperaturbei 450kW/610PS - 50 Minuten Dauerbelastung
bei 400kW/545PS - 180 Minuten Dauerbelastung
bei 320kW/435PS - konstante Dauerbelastung
Leistungsbereich bei 40°C Umgebungstemperaturbei 450kW/610PS - 25 Minuten Dauerbelastung
bei 400kW/545PS - 90 Minuten Dauerbelastung
bei 320kW/435PS - konstante Dauerbelastung